Wetterbericht der privaten Wetterstation Frohngau vom 23.07.2017, 16:58:59 Uhr


Temperatur 2m: 17.8 °C

Temperatur 5cm: 18.9 °C

Taupunkt: 9.7 °C

Windchill: 17.8 °C

Wind: 12.9 km/h - 3 bft -- S-SW

Windböen: 27.4 km/h - 4 bft

Niederschlag (heute): 0.4 mm

Globalstrahlung: 207 W

UV-Index: 1.6 UV-I

Luftfeuchte: 59 %

Luftdruck: 1013.2 hPa

Luftdrucktrend: gleichbleibend

Sonnenaufgang: 05:48 Uhr

Sonnenuntergang: 21:30 Uhr

Mondaufgang: 05:55 Uhr

Monduntergang: 21:19 Uhr

Wettertrend: veränderlich

Zunehmende Bewölkung mit wenig Temperaturänderung.



Waldbrandgefahr Kreis Euskirchen

  geringe Gefahr

Flächenbrandgefahr Kreis Euskirchen

  geringe Gefahr

  • Sonntag, 23.7.2017
  • Wettervorhersage: Teils Wolkig Teils Wolkig
  • Temp. min: 11 °C
  • Temp. max: 18 °C
  • Luftfeuchte: 54 %
  • ø Wind: 24 km/h aus SW
  • Niederschlag: 13 mm
  • Niederschlagsrisiko: 10 %

  • Montag, 24.7.2017
  • Wettervorhersage: Regen Regen
  • Temp. min: 10 °C
  • Temp. max: 16 °C
  • Luftfeuchte: 81 %
  • ø Wind: 13 km/h aus NW
  • Niederschlag: 21 mm
  • Niederschlagsrisiko: 90 %

  • Dienstag, 25.7.2017
  • Wettervorhersage: Regen Regen
  • Temp. min: 11 °C
  • Temp. max: 16 °C
  • Luftfeuchte: 87 %
  • ø Wind: 23 km/h aus NW
  • Niederschlag: 20 mm
  • Niederschlagsrisiko: 90 %

  • Mittwoch, 26.7.2017
  • Wettervorhersage: Regen möglich Regen möglich
  • Temp. min: 13 °C
  • Temp. max: 20 °C
  • Luftfeuchte: 75 %
  • ø Wind: 14 km/h aus WNW
  • Niederschlag: 1 mm
  • Niederschlagsrisiko: 30 %

Wolkig, einzelne Schauer und Gewitter. Gebietsweise starke Böen. Ab Montagfrüh Dauerregen.

Heute Nachmittag und Abend wechseln sich kurze sonnige Abschnitte und starke Bewölkung ab. Neben längeren niederschlagsfreien Abschnitten kommt es zu Schauern, vereinzelt auch zu kurzen Gewittern. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 20 und 23 Grad. Der Wind weht mäßig, örtlich auch frisch aus Südwest, zeitweise mit starken Böen. Am Abend nimmt der Wind wieder ab. In der Nacht zum Montag ist es wechselnd bis stark bewölkt. In der zweiten Nachthälfte kommt von Südwesten her anhaltender und im Rheinland kräftiger Regen auf. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 14 und 11 Grad.

Am Montag ist es bedeckt und es gibt länger anhaltenden, am Nachmittag teils gewittrig verstärkten Regen. Die Regenfälle können besonders im Rheinland ergiebig ausfallen. Die Temperatur erreicht im Bergland und bei Dauerregen 17 bis 19 Grad, in kurzen niederschlagsfreien Abschnitten 20 bis 22 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht zum Dienstag bleibt es bedeckt und vielerorts regnet es weiterhin. Die Temperatur geht auf 14 bis 10 Grad zurück.

Am Dienstag ist es zunächst noch bedeckt und die Dauerregenlage hält in Teilen des Landes weiter an. Im Tagesverlauf lässt der Regen allmählich nach und die Bewölkung lockert von Westen her zögernd auf. Die Temperatur erreicht 20 bis 22, im höheren Bergland um 18 Grad. Der Wind weht meist mäßig, in Böen auch stark aus westlichen Richtungen. In der Nacht zum Mittwoch kann es vereinzelt noch etwas regnen, meist ist es aber bei wechselnder Bewölkung niederschlagsfrei. Die Luft kühlt auf 14 bis 10 Grad ab.

Am Mittwoch lockern die Wolken im Tagesverlauf immer mehr auf und es ist überwiegend niederschlagsfrei. Die Temperatur erreicht 20 bis 23, in den Hochlagen 17 Grad. Der Wind weht meist mäßig aus westlichen Richtungen, am Abend nimmt er ab und dreht auf Südwest. In der Nacht zum Donnerstag verdichtet sich die Bewölkung von Westen her und in der zweiten Nachthälfte kommt schauerartig verstärkter Regen auf. Die Temperatur sinkt auf 15 bis 12 Grad.

Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, optisch neu gestaltet

Wetterstation Frohngau

Dies ist die Webseite der privaten Wetterstation Frohngau in der Eifelgemeinde Nettersheim. Hier finden Sie das aktuelle Eifelwetter, Wettervorhersagen, Wettertrend, Biowetter, Allergikerwetter, Wetterwarnungen / Unwetterwarnungen, Regenradar, Urlaubswetter, Reisewetter für Nettersheim und die Eifel. Eifelwetter ständig aktuell. Die Wetterstation und die Webseite werden als reines Hobby betrieben.

Frohngau liegt zwischen Wäldern und Wiesen eingebettet im deutsch-belgischen Naturpark Hohes Venn - Eifel bzw. im Naturpark Nordeifel und im Eifeler Quelldreieck Ahr-Erft-Urft.