Wetterbericht vom 22.09.2018, 03:25 Uhr

Aktuell wird an der Wetterstation Frohngau eine Temperatur von 8.6 °C gemessen.

Der Wind weht aus W-SW mit einer Geschwindigkeit von 4.5 km/h.

Die Luftfeuchtigkeit beträgt 82 %, die Taupunkt-Temperatur 5.7 °C.

Aktuell wird ein Luftdruck von 1019.1 hPa gemessen, der Luftdrucktrend ist steigend.

Heute wurde noch kein Niederschlag gemessen.

Wettertrend: sonnig - Meistens klar mit wenig Temperaturänderung.


Zu Beginn der Nacht im Nordwesten kurze Gewitter. Vorrübergehend etwas nachlassender Wind. Morgen im Norden erneut starke Böen.

In der Nacht zum Samstag im Nordwesten teils dichter bewölkt mit einzelnen Schauern, anfangs auch noch kurze Gewitter. Sonst meist wolkig oder gering bewölkt und niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 11 und 6 Grad. Leichter, anfangs auch mäßiger Wind, nur vereinzelt noch teils starke Böen aus Südwest bis West. Am Samstag wechselnd bewölkt mit zeitweise sonnigen Abschnitten. Vor allem im Norden vereinzelt Regenschauer. Oft bleibt es aber niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 14 bis 19 Grad. Mäßiger, in Böen vereinzelt starker Südwest- bis Westwind. In der Nacht zum Sonntag zunehmend dichte Bewölkung und im Laufe der zweiten Nachthälfte von Westen her einsetzender Regen. Tiefstwerte zwischen 12 und 7 Grad.

Am Sonntag überwiegend stark bewölkt. Gebietsweise länger anhaltender, bevorzugt am Nachmittag und Abend teils kräftiger Regen, Starkregen nicht ausgeschlossen. Höchstwerte zwischen 14 und 19 Grad. Schwacher, zunehmend mäßiger Wind, anfangs aus südöstlichen, später aus nördlichen bis südwestlichen Richtungen. Ab dem Nachmittag teils starke bis stürmische Böen. Am Abend erhöhte Gefahr von Sturmböen. In der Nacht zum Montag bei starker Bewölkung weiterhin zeitweise schauerartig verstärkter und teils kräftiger Regen, später von Nordwesten nachlassend und örtliche Auflockerungen. Tiefsttemperatur zwischen 11 und 7 Grad. Anfangs erhöhtes Sturmpotential mit Gefahr von schweren Sturmböen aus Südwest bis Nordwest! Wind-/Sturmentwicklung aber noch sehr unsicher. In der zweiten Nachthälfte von Westen nachlassender Wind.

Am Montag wechselnde Bewölkung mit zeitweise sonnigen Abschnitten, vereinzelt kurze Schauer. Kühl mit Höchsttemperaturen zwischen 11 und 16 Grad. Mäßiger, im Osten zeitweise frischer Nordwestwind mit starken bis stürmische Böen. In der Nacht zum Dienstag oft wolkig, teils auch gering bewölkt und überwiegend niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 6 Grad am Rhein und 2 Grad in Tälern des Berglands. Hier vereinzelt Bodenfrost gering wahrscheinlich. Nachlassender Wind.

Am Dienstag zunächst meist wolkig. Im Tagesverlauf gebietsweise Auflockerungen. Überwiegend niederschlagsfrei. Weiter kühl. Höchstwerte zwischen 16 Grad im Rheinland und 13 Grad im Sauerland. Schwacher Wind aus westlichen Richtungen. In der Nacht zum Mittwoch wolkig, gebietsweise auch gering bewölkt. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 7 Grad am Rhein und 4 Grad im Bergland.

Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, optisch neu gestaltet


Den aktuellen Wetterbericht und Wettervorhersagen für Nettersheim finden Sie ständig aktuell auf der Wetterseite von naturparkwetter.de - Bei den Vorhersagetexten handelt es sich um die amtlichen Vorhersagen des Deutschen Wetterdienst. Die Wetterberichte werden mehrmals täglich aktualisiert, damit Sie immer die neuesten Wetterinformationen zur Verfügung haben.


Wetterbericht für
Nettersheim: 50.491717 N; 6.629293 O