• Mittwoch, 3.1.2018
  • Wettervorhersage: Teils Wolkig Teils Wolkig
  • Temp. min: 6 °C
  • Temp. max: 11 °C
  • Luftfeuchte: 0 %
  • ø Wind: 0 km/h aus
  • Niederschlagsrisiko: 20 %

  • Donnerstag, 4.1.2018
  • Wettervorhersage: Regen Regen
  • Temp. min: 6 °C
  • Temp. max: 12 °C
  • Luftfeuchte: 0 %
  • ø Wind: 0 km/h aus
  • Niederschlagsrisiko: 80 %

Im Bergland leichter Schneefall. Sonst weitere Schauer, einzelne Gewitter möglich. In der Nacht auch in tiefen Lagen Glätte durch Überfrieren.

Heute Mittag und auch am Nachmittag ist es wechselnd bewölkt und es ziehen Schauer durch, die im Bergland Schnee, in tiefen Lagen meist Regen bringen. Einzelne Gewitter sind gering wahrscheinlich. Die Temperatur erreicht 4 bis 7, im Bergland Werte um 1 Grad. Der Wind weht mäßig aus Südwest. Im Bergland sowie in Gewitternähe treten einzelne starke Böen auf. In der Nacht zum Samstag schneit es weiterhin schauerartig, in tiefen Lagen fällt Regen oder Schneeregen. Nach Mitternacht kommt es nur noch zu einzelnen Schnee- und Regenschauern. Die Bewölkung lockert in tiefen Lagen etwas auf. Die Temperatur geht auf 2 bis -2 Grad zurück. Es muss mit Glätte, auch durch Überfrieren, gerechnet werden.

Am Samstag ist es wechselnd bewölkt und im Tagesverlauf ziehen im Norden Schneeschauer, im Rheinland auch Schneeregenschauer durch. Im Süden zieht ein Gebiet mit Schnee, in tiefen Lagen Schneeregen und Regen durch. Die Schneefallgrenze steigt auf 400 m. Im Bereich der Eifel und des Bergischen sind um 5 cm Schnee wahrscheinlich. Die Temperatur erreicht 3 bis 6, im Bergland um 0 Grad. Der Wind weht schwach, in Böen zeitweise mäßig bis frisch aus Südwest. In der Nacht zum Sonntag klingen die Niederschläge ab und die Bewölkung lockert stellenweise auf. Die Temperatur geht auf +1 bis -3 Grad zurück. Es muss mit Glätte durch Überfrieren oder Schnee gerechnet werden.

Am Sonntag lassen bei wechselnder Bewölkung letzte Schnee- bzw. Schneeregenschauer nach. Dann ist es vorübergehend niederschlagsfrei, bevor im Laufe des Nachmittags von Westen Niederschläge aufkommen. Es fällt anfangs teils Schnee, der in Regen übergeht. Die Temperatur erreicht 3 bis 5, im Bergland um 0 Grad. Der Wind weht mäßig aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Montag weitet sich mit dichter Bewölkung Niederschlag bis in den Osten aus. Der Schnee geht ausgangs der Nacht auch im Bergland in Regen über. Die tiefste Temperatur liegt bei 2 bis -3 Grad.

Am Montag fällt zunächst aus dichter Bewölkung Regen, nur im höheren Bergland Schnee. Im Laufe der zweiten Tageshälfte lässt der Niederschlag nach und die Bewölkung lockert von Westen etwas auf. Die Höchstwerte erreichen 5 bis 9 Grad. Der Wind weht mäßig und dreht im Tagesverlauf von Nordwest auf Südwest. In der Nacht zum Dienstag verdichtet sich von Westen die Bewölkung und in der zweiten Nachthälfte setzt Regen ein. Die Temperaturen sinken auf 5 bis 2, im Bergland auf -1 Grad.

Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, optisch neu gestaltet


Aktuelle Wettervorhersagen für Nettersheim finden Sie ständig aktuell auf der Wetterseite von naturparkwetter.de - Bei den Vorhersagetexten handelt es sich um die amtlichen Vorhersagen des Deutschen Wetterdienst. Die Wetterberichte werden mehrmals täglich aktualisiert, damit Sie immer die neuesten Wetterinformationen zur Verfügung haben.


Wettervorhersage für
Nettersheim: 50.491717 N; 6.629293 O