WARNLAGEBERICHT für Nordrhein-Westfalen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 05.08.2020, 14:28 Uhr


Tagsüber viel Sonne, in der Nacht gering bewölkt oder klar. Niederschlagsfrei.



Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Unter zunehmendem Hochdruckeinfluss fließt allmählich sehr warme bis heiße Luft nach Nordrhein-Westfalen. Bis auf Weiteres keine warnwürdigen Wetterereignisse.



Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 05.08.2020, 17:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, wt


Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, optisch neu gestaltet